Betriebseinstellung

Der Lieferbetrieb wird einstweilen zum 31.10. diesen Jahres eingestellt. Die letzten Auslieferungen erfolgen in der Woche vom 24.10. - 28.10.

Verpackungseinheiten

Die angebotenen Artikel werden ausschließlich in großhandelsüblichen Einheiten (VE) verkauft.

Deren Umfang ist bei der Artikelbeschreibung angegeben und im Mengeneingabefeld bereits voreingestellt.

Für mehrere VE eines Artikels geben Sie im Mengenfeld einfach die mehrfache Menge des voreingestellten Wertes ein.

Cookies

Auf dieser Website werden Sie von Cookies begleitet, um Ihnen den Einkauf zu ermöglichen. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit deren Verwendung einverstanden. mehr...

Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich (Borkenstein Naturkost, Stefan Borkenstein, Hiddenseer Strasse 11, 10437 Berlin, Telefon 0178-7930201, Fax: 033088-70695, E-Mail: info@borkenstein-naturkost.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, daß Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrchtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Kein Widerrufsrecht gibt es für frische Waren, schnell verderbliche Waren mit kurzfristigem Mindesthaltbarkeitsdatum und temperaturempfindliche Waren.
 
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf deses Vertrages bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für den Fall der Barzahlung gilt jedoch eine normale Banküberweisung als vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder Sie den Nachweis erbracht haben, daß Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertages unterrichten, an mich zurückzusenden oder zu übergeben, Die Frist ist gewahrt, wenn Sie einen Abholtermin in demselben Zeitfenster wie dem der ursprünglichen Lieferung vereinbart und realisiert haben bzw. die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abegesendet haben, sofern dies vereinbart worden sein sollte.
Bitte beachten Sie: Der Standardlieferweg ist die Eigenauslieferung mit eigenem Kühlfahrzeug, da die angebotenen Waren vielfach nicht oder nur sehr eingeschränkt postversandfähig sind. Deshalb ist der Standardrücknahmeweg auch die Abholung durch mich.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Diese betragen bei Abholung durch mich pauschal 30,-€ im Stadtgebiet Berlin, 40,-€ im stadtnahen Umland (bis A10), 80,-€ im weiteren Umland.
Bei einer Rücksendung auf dem Postweg fällt das Paketporto des jeweiligen Paketdienstes entsprechend des Paketgewichtes an. Achten Sie auf eine hinreichende Verpackung insbesondere von Glaswaren, die auch Stürze aus ca 1m Höhe in den Sortieranlagen aushält.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf enen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.)
-An:
Borkenstein Naturkost
Stefan Borkenstein
Hiddenseer Strasse 11
10437 Berlin
Tel.: 0178-7930201
Fax: 033088-70695
 
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am:
- Erhalten am:
- Name des Kunden:
- Anschrift des Kunden:
- Unterschrift des Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
_______________
(*) Unzutreffendes streichen
Ende der Widerrufsbelehrung

 

Zum Widerrufsformular