Betriebseinstellung

Der Lieferbetrieb wird einstweilen zum 31.10. diesen Jahres eingestellt. Die letzten Auslieferungen erfolgen in der Woche vom 24.10. - 28.10.

Verpackungseinheiten

Die angebotenen Artikel werden ausschließlich in großhandelsüblichen Einheiten (VE) verkauft.

Deren Umfang ist bei der Artikelbeschreibung angegeben und im Mengeneingabefeld bereits voreingestellt.

Für mehrere VE eines Artikels geben Sie im Mengenfeld einfach die mehrfache Menge des voreingestellten Wertes ein.

Cookies

Auf dieser Website werden Sie von Cookies begleitet, um Ihnen den Einkauf zu ermöglichen. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit deren Verwendung einverstanden. mehr...

Allgemeine Geschäftsbedingungen  (AGB)
 
Allgemeines
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Verträge und Leiistungen zwischen Borkenstein Naturkost und dessen Kunden.
 
Bestellungen
Bestellungen können sowohl über diesen Shop als auch per E-Mail oder per Fax übermittelt werden.
Änderungen der Bestellung und Stornierungen sind bis 10 Uhr des Werktages vor dem vereinbarten Liefertermin möglich.
Bestellungen, die bis spätestens Montag 10 Uhr eingehen, werden nach Terminabsprache in derselben Woche ausgeliefert. Für regelmäßige Kunden (wöchentlich o.ä.) mit fixen Liefertagen können individuelle Bestellfristen vereinbart werden.
Neukunden sollten mit verlängerten Bearbeitungsfristen für die Erstbestellung / -belieferung rechnen und dies entsprechend einplanen.
 
Zustandekommen des Vertrages
Indem der Kunde eine Bestellung an mich absendet, gibt er ein Angebot im Sinne der §§ 145 ff. BGB auf Abschluss eines Kaufvertrages mit mir ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfanges der Bestellung per E-Mail (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt ausdrücklich keine Annahme des Angebotes dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, das seine Bestellung beim Anbieter eingegangen ist.
Der Vertrag kommt zustande, wenn ich dieses Angebot annehme, indem ich das bestellte Produkt an den Kunden liefere / versende. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der rechtlichen Zulässigkeit und der Verfügbarkeit der bestellten Ware oder Leistung. Kann ich das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit zum frühestmöglichen Zeitpunkt informiert.
Der Vertragstext wird nach Vertragsschluss von mir gespeichert und kann vom Kunden angefordert werden.
Im Rahmen des Jugendschutzes nehme ich bei Bestellung von alkoholischen Getränken nur Angebote von volljährigen Kunden an. Der Kunde versichert daher mit Abgabe seines Angebotes, dass er volljährig ist und seine Angaben zu Namen, Alter und Adresse richtig sind.
 
Lieferungen
erfolgen nach vorheriger Terminabsprache im Rahmen von Liefertouren i. d. R. zwischen 9 - 15 Uhr. Die angegebenen Lieferkonditionen und Rabatte bezehen sich ausschließlich auf diese Touren.
Davon abweichende Wunschtermine setzen erhöhte Bestellwertes entsprechend des Zusatzaufwandes voraus.
Die Ware wird ebenerdig an die Haustür geliefert bzw. so weit, wie ein gefahrloser Transport per Sackkarre möglich ist. Eine Beförderung in höhere Stockwerke oder Keller ist nicht im Preis inbegriffen und wird gegebenenfalls nach Aufwand extra berechnet.
Momentan nicht lieferbare Artikel werden nicht nachgeliefert. Sie müssen gegebenenfalls in einem neuen Auftrag bestellt werden.
Es können keine Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden hinsichtlich der Lieferbarkeit bestellter Artikel und bei Nichtrealisierung zugesagter Lieferfristen, insbesondere in Fällen höherer Gewalt (Wetterereignisse, Verkehrseinschränkungen etc.).
 
Lieferkonditionen
Im Stadtgebiet Berlin beträgt der Mindestbestellwert für eine versandkostenfreie Lieferung 100,-€. Bei Unterschreitung wird ein Lieferzuschlag berechnet. Details s. u. -> Versand.
Im Landkreis Oberhavel beträgt der Mindestbestellwert für eine versandkostnfreie Lieferung 150,-€. Bei Unterschreitung wird ein Lieferzuschlag berechnet. Details s. u. -> Versand.
Im sonstigen stadtnahen Umland (bis etwa A10 (Berliner Ring)) beträgt der Mindestbestellwert für eine lieferkostenfreie Lieferung 200,-€ Bei Unterschreitung wird ein Lieferzuschlag berechnet. Details s. u. -> Versand.
Für entferntere Regionen werden individuelle Absprachen entsprechend dem Aufwand nach Weg und Zeit getroffen.
 
Paketversand
Überregionaler Versand wird nur für Kosmetik / Non-Food angeboten und erfolgt per Postpaket (DHL).
Versandkostenbeteiligung 5,95€.
Bezahlung per Vorkasse. Näheres auf Anfrage.
 
Selbstabholung
Abholort ist die Betriebsstätte in 16792 Bergsdorf, Vogelsangstrasse 116. Eine Vorbestellung der gewünschten Waren ist erforderlich, ebenso eine Terminvereinbarung.
 
Preise
Alle Preisangaben sind Endverbraucherpreise und enthaltn bereits die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.
Pfand für Getränkeflaschen, Transportboxen u. ä. wird gegebenenfalls extra berechnet und ist nicht in den Produktpreisen enthalten.
Aufgrund von Schwankungen der Rohstoffpreise, der Wechselkurse und von sonstigen Preisveränderungen durch Vorlieferanten können sich kurzfristige Preisänderungen gegenüber der Preisliste ohne vorherige Ankündigung ergeben. Die Lieferscheine enthalten jeweils die aktuellen Preise.
 
Rabattstaffel
Für größere Bestellungen und bei Selbstabholung wird eine attraktive Rabattstaffel angeboten. Näheres s. u. -> Rabatte
Ohne Teilnahme am Lastschriftverfahren werden keine Rabatte gewährt. Bei der Zurückweisung von Lastschriften oder sonstigem Zahlungsverzug gehen bereits gewährte Rabatte wieder verloren und werden nachbelastet.
Rabatte werden erst auf dem Lieferschein bzw. der Rechnung ausgewiesen, nicht bereits bei der Bestellung im Shop. Den Artikelpreis bei maximalem Rabatt finden Sie aber stets mit angezeigt, auch weil es einige Artikel gibt, die nur eingeschränkt rabattfähig sind (z.B. Milch, Butter, Babynahrung, Kaffee).
 
Leergut
Bepfandetes Leergut wird nur wie geliefert als komplett und sortenrein gefüllte oder leere Kästen zurückgenommen bzw. es kann sonst keine Gutschrift erfolgen. Für alle sonstigen Verpackungen gibt es die entsprechenden Entsorgungsunternehmen. Leergut wird nur im Rahmen von Warenlieferungen und in der zuvor gelieferten Menge zurückgenommen; für gesonderte Abholungen wird eine Pauschale von 30,-€ berechnet.
 
Bezahlung
Die Bezahlung der Waren erfolgt bar bei Lieferung oder vorzugweise durch Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren. Dabei ist der Kunde für die erforderliche Kontodeckung ab dem Zeitpunkt der Lieferung verantwortlich. Bei Zurückweisung einer Lastschrift durch das Kreditinstitut fällt neben den Bankgebühren noch eine Bearbeitungspauschale von 10,-€ an. Bei Neukunden kann Vorkasse für die Erstbestellung verlangt werden.
Die gelieferte Ware bleibt Eigentum der Fa. Borkenstein Naturkost, bis alle Forderungen im Zusammenhang einer Rechnung beglichen sind. Verpfändungen, Sicherheitsübereignungen und Abtretungserklärung unbezahlter Ware an Dritte sind unzulässig. Erlischt der Eigentumsvorbehalt durch Vermischun, Weiterveräußerung, Verbindung oder Verarbeitung, so tritt die neue Sache oder die daraus hervorgegangene Forderung an die Stelle der gelieferten Ware.
 
Reklamationen
Obst und Gemüse sind bei der Lieferung zu kontrollieren. Spätere Reklamatonen können hier nicht akzeptiert werden. Gleiches gilt in Bezug auf die Vollstädigkeit der Lieferung lt. Lieferschein. Nicht offene Mängel müssen unverzüglich nach der Lieferung bzw. ihrem Auftreten gemeldet werden. Es wird dann entschieden, ob die Ware bereitgehalten und zurückgegeben werden muss. Gegebenenfalls hat der Käufer zu beweisen, dass ihn ein Verschulden nicht trifft.
Bei kundenseitigen Fehlbestellungen wird individuell entschieden, ob die Ware zurückgenommen werden kann. Gegebenenfalls werden auch gewährte Rabatte des betreffenden Gesamtauftrages in entsprechendem Maße gekürzt und zurückgefordert.
 
Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich (Borkenstein Naturkost, Stefan Borkenstein, Hiddenseer Strasse 11, 10437 Berlin, Telefon 0178-7930201, Fax: 033088-70695, E-Mail: info@borkenstein-naturkost.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, daß Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrchtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Kein Widerrufsrecht gibt es für frische Waren, schnell verderbliche Waren mit kurzfristigem Mindesthaltbarkeitsdatum und temperaturempfindliche Waren.
 
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf deses Vertrages bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für den Fall der Barzahlung gilt jedoch eine normale Banküberweisung als vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder Sie den Nachweis erbracht haben, daß Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertages unterrichten, an mich zurückzusenden oder zu übergeben, Die Frist ist gewahrt, wenn Sie einen Abholtermin in demselben Zeitfenster wie dem der ursprünglichen Lieferung vereinbart und realisiert haben bzw. die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abegesendet haben, sofern dies vereinbart worden sein sollte.
Bitte beachten Sie: Der Standardlieferweg ist die Eigenauslieferung mit eigenem Kühlfahrzeug, da die angebotenen Waren vielfach nicht oder nur sehr eingeschränkt postversandfähig sind. Deshalb ist der Standardrücknahmeweg auch die Abholung durch mich.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Diese betragen bei Abholung durch mich pauschal 30,-€ im Stadtgebiet Berlin, 40,-€ im stadtnahen Umland (bis A10), 80,-€ im weiteren Umland.
Bei einer Rücksendung auf dem Postweg fällt das Paketporto des jeweiligen Paketdienstes entsprechend des Paketgewichtes an. Achten Sie auf eine hinreichende Verpackung insbesondere von Glaswaren, die auch Stürze aus ca 1m Höhe in den Sortieranlagen aushält.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf enen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.)
-An:
Borkenstein Naturkost
Stefan Borkenstein
Hiddenseer Strasse 11
10437 Berlin
Tel.: 0178-7930201
Fax: 033088-70695
 
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am:
- Erhalten am:
- Name des Kunden:
- Anschrift des Kunden:
- Unterschrift des Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
_______________
(*) Unzutreffendes streichen
Ende der Widerrufsbelehrung
 
Datenschutz
Ihre Daten werden ausschließlich zur Abwicklung von Bestellungen, Lieferungen der Waren, das Erbringen von Dienstleistungen und zum Zwecke des Zahlungsverkehrs genutzt. Des weiteren werden Ihre Daten dazu verwendet, um Datensätze zu aktualisieren und die Kundenpflege zu gewährleisten.
Es werden nur Informationen gesammelt, die Sie selber auf dieser Website eingeben oder an anderweitig an mich übermitteln.
Eine Weitergabe dieser Informationen an Dritte, die damit eine wirtschaftlichen Nutzen erzielen, über die oben genannten Notwendigkeiten hinaus erfolgt nicht.
 
Datenschutzerklärung
1. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten
Bei Besuch meiner Website und bei jedem Aufruf einer Datei sammelt der Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z. B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Aufrufes). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Diese werden von mir ausschließlich zu statistischen oder technischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
2. Verwendung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von mir nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie mir mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen, mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.
Eine Angabe der Verarbeitungszwecke (Anschrift für die Belieferung, Name, Telefon, ggf. Bankverbindung) erfolgt an den entsprechenden Stellen meiner Website und unterliegt keiner nachträglichen Änderung.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne hre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.
3. Verwendung von Cookies
Diese Website verwendet sog. Cookies,, um die Navigation und Nutzung der Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Darin werden teilweise auch personenbezogene Daten (z. B. der Inhalt des Warenkorbes) gespeichert. Cookies sind kleine Dateien mit Text-Informationen, die während des Aufrufes dieser Website auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Sie können die Option zur Speicherung dieser Cookies jederzeit in den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren und vorhandene Cookies löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies allerdings zur Funktionseinschränkung meines Angebotes führen.
Cookies von Drittanbietern (Google, Werbevermarkter etc.) sind in diese Website derzeit nicht integriert.
4. Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere auf dieser Website genannten Adressen.
Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte dieser Website und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.
 
Sonstiges
Alle Angaben über Füllmengen, Gewichte und die Größe von Verpackungseinheiten sind freibleibend.
Fehler und Irrtümer können nicht ausgeschlossen werden.
Als Gerichtsort gilt Berlin als vereinbart.
Das Unwirksamwerden einzelner Punkte dieser Geschäftsbedingungen berührt nicht die Geltung der anderen  und des Vertrages als Ganzem.
Bestellungen gelten als Kenntnisnahme und Akzeptierung dieser Bedingungen.
 
Haftungsausschluss
Links zu anderen Websites werden erst nach sorgfältiger Prüfung gesetzt. Trotzdem wird für den Inhalt dieser externen Seiten keine Haftung übernommen. Diese liegt ausschließlich beim jeweiligen Anbieter.
 
Vor Abmahnungen: Eine Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne eine vorhergehende Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.